myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

its time to say goodbye

Sorry, wenn du dich jetzt freust, dass diese inkompetente Tussi hier ihren Blog einstampft – und sich von myboniup verabschiedet – wenn du das glaubst, dann hast du dich leider zu früh gefreut.

Aber da hier offensichtlich immer nur die gleichen, teilweise psychopathisch auffälligen, Personen glauben, unbedingt kommentieren zu müssen – habts in Zukunft viel Spaß – wo auch immer – wie auch immer, ich hab null Bock, weiterhin euer Gesülze zu lesen.

Anmaßung?

Maybe
nochmal
ganz langsam
zum mitdenken

Mein Blog
meine Meinung
galls nicht deine Meinung
dein Problem

Dein Problem
2 Möglichkeiten
behalten oder lösen
also dein Problem 😉

Endlich kommt die Wahrheit ans Licht

Nö – Irrtum – die, die nicht blind sind – nicht nur verhaftet in ihrem ureigensten Verfolgungswahn – oder wie auch immer man das nennen könnte – die keine Scheuklappen aufhaben – also alle anderen, die schon länger meinen Blog hier lesen – und das Gelesene auch verstehen – und falls nicht, einfach nachfragen – die kennen die Wahrheit schon ganz lange.

Allen anderen kann man sie auf dem Silbertablett servieren – und sie sehen trotzdem nur Scheisse – weil es in ihrer Welt auch gar nichts anderes gibt – und geben kann oder darf. Nur, ich machs nicht mehr zu meinem Problem.

Ja, ich bin – auch – Support – ich werde weiter Fragen beantworten – allerdings nur mehr, wenn sie in einer gewissen Form gestellt werden – ausgekotzte Phrasen könnt ihr euch wo hin stecken – ich tus dann nämlich auch dort hin.

Für alle, die nicht wissen, wovon ich hier und jetzt schreibe – einfach ein paar der letzten Kommentare als Anschaungsmaterial:

  • Pubertäres Geblubber
  • Ich brauch bitte einen kompetenten Ansprechpartner!!!
  • Bitte konkret und nicht solche Nichts sagenden Erzählungen.
  • Sag mal Du laberst immer von demnächst, sag doch mal klipp und klar, wann ist demnächst?

Wobei – ein Kommentar hat mich letztendlich dazu bewegt, diesen Schritt hier und jetzt zu setzen:

Warum beschäftigt man sich mit solchem Müll

In diesem Sinne – tu ich nimma – müllt, wo immer ihr wollt – hier nicht mehr ! Naja, eigentlich wollt ich ja jetzt noch das abwarten

Wir werden uns sehen und einige Fragen stellen.Versprochen.

Aber da dann die Anreise anscheinend zu weit war – also mir nicht – aber bei mir waren es auch nur 750 km – im Gegensatz von den knappen 30 des „Drohers“ – oder was auch immer – man(n) eben nur sich in meinem Blog auskotzen möchte, aber nicht genug Eier in der Hose hat, dann wirklich real dort aufzuschlagen, wo mans persönlich besprechen könnte …

Sorry, aber solche Typen kann ich beim besten Willen nicht länger ernst nehmen!

Was ich mir schon wieder erlaube?

Das, was ich schon ganze Zeit hätte tun sollen – aber bisher war das Support-Gen stärker als alles andere – aber ihr habt es geschafft – mit vereinten Kräften – die unkompetente Support-Tussi ist nicht mehr – ich gestatte mir jetzt endlich, den Platz ein zu nehmen, der mit zusteht

myboniup_neu_20161217

und den von der Person mit den meisten Packs und Shares im alten System – die übernommen werden – falls ihr mir nicht länger auf den Keks geht 🙂 – von mir, der Person, die es nicht nötig hat, sich von irgendwelchen Wichtigtuern den Tag versauen zu lassen:

myboniup_2914

Du empfindest mal wieder, dass ich „angebe“ – dann lass dir gesagt sein – jeder sieht im Anderen nur das, was sein ureigenstes innerstes Selbst ist – also nimm dich einfach mal selbst an der Nase und geh mir aus der Sonne.

Es gibt genug Menschen, die wissen, was sie mir zu verdanken haben – und es gibt jene, die auch in hundert Jahren noch davon überzeugt sein werden, dass sie der Mittelpunkt meines Universums sein müssten – schliesslich bin ich ja nur die inkompetente kleine Support-Tussi – spielts nimma !

In diesem Sinn – ziehet hin – in Frieden – oder in Krieg – mich könnt ihr – ups – mir könnt ihr – hier – nicht mehr aufn A…. gehen 😉

Ich streiche hiermit die 7 Hanseln, die nix anderes können, als klug zu scheissen – und nix von dem zu checken, was sie lesen – aus meinem Leben – gibt ja genug Mitglieder von myboniup, die bereit sind, mit zu denken und die grundlegensten Basics zu verstehen. Achja, noch was – ja, ich kann auch so – ist jetzt zwar nicht mein Naturell, aber manche verstehen es einfach nicht anders.

Wobei 😉

Die, die sich jetzt endlich in ihrer Überzeugung bestätigt fühlen – Gratulation – nutzt dir nur nix – bei mir hast ausg………

Es ist sooooooo befreiend

Und jetzt?

WOCHENENDE

myboniup_neu_baerli

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 17. Dezember 2016 von in Persönliches.
%d Bloggern gefällt das: