myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Antworten zu den VarioPacks Mail

Ich nehm jetzt einfach mal alle Fragen her, die seit dem Start der VarioPacks Mail gestellt wurden in den Facebook-Gruppen und beantworte sie auch hier, damit jede und jeder die Chance hat, die Antworten zu lesen. Doch vorweg habe ich noch einen wichtigen Hinweis

Werbeprofil ausfüllen

Aber nicht nur das Werbeprofil, auch die Stammdaten – wenn jemand zB ein spezielles Angebot für Österreich hat – und alle haben Afghanistan im Profil in den Stammdaten stehen – werden sie keine Mails bekommen, wenn eben wer speziell nach Österreich – oder eben AUSTRIA selektiert.

Neue Frage vom 12.12.2016:

Muss ich die Bonis versteuern?

Nein – die Bonis nicht – aber sobald du sie dir auszahlen lässt, ist das ein ganz normaler Zusatzverdienst, den du versteuern musst – entweder, indem du ihn im Jahresausgleich anführst – oder, wenn du über die Freigrenzen/Geringfügigkeitsgrenzen drüber kommst – als KleinunernehmerIn oder umsatzsteuerpflichtige/r UnternehmerIn ganz normal mit der Einkommensteuererklärung.

Details bitte bei (d)einem Steuerberater erfragen, ich bin nicht befugt, steuerliche und/oder Rechtsauskünfte zu erteilen.

Wieviel kann ich verdienen ?

Kann zu diesem Zeitpunkt noch niemand genau sagen, weil wir noch keine neuen Erfahrungswerte haben, wie viele Firmen wie viel Werbung schalten – und wie sie selektieren.

Wenn wir von einer Werbemail am Tag und keiner aktiven Downline ausgehen, wären das 4 Bonis am Tag, also 120 Bonis im Monat, sprich € 1,20. Wenn du jetzt aber zB deine/n PartnerIn auch dazu bringst, bei myboniup mit zu machen, bekommst du für ihre/seine Aktivitäten auch nochmal 0,8 Bonis pro Tag, wären dann weitere 24 Bonis.

Auch noch nicht die Welt – aber wenn ihr auch noch gemeinsame Kinder über 16 Jahre habt, könnten die auch mitmachen – und eure Eltern – und und und ……

Bekomm ich endlos Emails ?

Nein – nur so viele, wie eben Werbung geschalten wird – kann an manchen Tagen nur ein einziges sein, an anderen vielleicht auch mal 10 – wie schon vorher erwähnt, wir können noch nicht abschäten, wie sich die Schaltungen entwickeln werden.

Muss ich das Email nur öffnen ?

Aktuell ja – wir hatten früher, dass man es mindestens eine bestimmte Zeit anschauen musste, aber wenn dich der Inhalt interessiert, wirst du es sowieso lesen – und wenn nicht, nutzen auch 30 sec nichts, um dich vom Gegenteil zu überzeugen 🙂

Wie muss ich das bestätigen?

Gar nicht

AUF KEINEN FALL JEDES MAIL ZURÜCK SCHICKEN

Muss ich da jetzt was kaufen?

Nein – müssen tust du nicht, aber wenn dich was anspricht, wärs gut, es über die Plattform zu tun, weil dadurch auch zusätzliche Einnahmen lukriert werden.

Kann ich am Tag auch 100 Emails öffnen ?

Wenn mal so viel kommen – oder sich angesammelt haben – selbstverständlich

In welchem Konto werden dann die Bonis angezeigt?

Wie der Name schon sagt – im BoniKonto

Aktuell gibts bei manchen Anzeigeprobleme – siehe weiter unten

Ich will nicht, dass Fremde sehen, wie viel ich verdiene

Tun sie nicht – ich habe jetzt in den letzten Tagen einiges im Realbetrieb getestet – weil im Testbetrieb waren wir ja nur ein paar Wenige, die probiert hatten – und jetzt besteht eben die Möglichkeit, sich so richtig auszutoben 🙂

Man kann bei den VerioPacks Mail aktuell abfragen nach

  • Land
  • Geschlecht
  • Berufsstand
  • monatliches (Netto)Einkommen in Euro

aber man sieht nicht, wer die Mails bekommt – ausser, jemand schreibt dann zurück – und auch da sieht man dann nur den Usernamen, welchen diese Person gewählt hat.

myboniup_neu_slektionskriterien

Ich sehe keine neuen Verdienste im BoniKonto

Da gibt es aktuell Probleme mit der Anzeige – wird aber im Lauf der nächsten Woche „repariert“ – aktuell bitte bei – Finanzen – BoniKonto – Transaktionsdetails einfach beide Male das heutige Datum eingeben, dann siehst du auch, was rein gekommen ist.

myboniup_neu_darstellungsprobleme

Wie werden die VarioPacks Mail verkauft?

VarioPacks werden vorrangig durch CallCenter und Werbeagenturen verkauft.

Sie können aber auch von dir oder mir an interessierte regionale Betriebe angeboten und dann direkt über das BackOffice erworben werden – entweder du kaufst die Packs in deinem Namen und verschickst die entsprechenen WerbeMails.

Oder die Firma steigt selbst – am Besten unter dir – ein und empfiehlt myboniup auch an deren KundInnen weiter.

Jeder, der eine Firma so gut berät, dass sie unter ihr/ihm einsteigt, bekommt für jedes verkaufte VarioPack Mail eine Provision  von € 50,– ins Guthabenkonto.

00mockup_hell

Advertisements

2 Kommentare zu “Antworten zu den VarioPacks Mail

  1. Kurt Beiner
    12. Dezember 2016

    es würde mich mehr motivieren,wenn endlich meine bestehenden Packs ins neue system übertragen wären.LG beinerkurt

    • die Netzwerker.in
      12. Dezember 2016

      mich auch
      aber ich sitz jetzt trotzdem nicht da und hadere mit meinem Schicksal, sondern ich helfe mit, dass es gut weiter geht – und wenn es so weit ist, dass wir die alten Daten in ihrer Gesamtheit zur Verfügung haben, freu ich mich dann umso mehr, wenn ich wieder die ganze Fülle geniessen kann.
      Wir könnten auch einfach nichts tun – und warten – würd allerdings niemanden was bringen – ganz im Gegenteil 😉
      In diesem Sinne – ich fahr morgen zum Meeting – weil nichts tun bringt niemanden nichts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: