myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Die Chance deines Lebens

Unbedingt sofort einsteigen und ganz vorne mit mischen – JETZT – HIER – UNBEDINGT – das lukrativste System aller Zeiten – NUR JETZT – NUR HIER – mitmachen lohnt sich, du kannst fünfstellig verdienen – ohne irgendwas dafür zu tun – ohne sponern zu müssen – ohne finanziellen Einsatz – wir schenken dir alles – aber MELDE DICH JETZT AN

Ja, ich wollts auch mal tun 🙂

Du hast zwar keine Ahnung, worums geht – aber die Marktschreier sind mal wieder sehr aktiv – oder, wie es einer unserer Teampartner heut so schön beschrieb:

Ohhhh wehhhh, eine neue Sau wird gerade durchs Dorf getrieben 😉

ähhh durchs Netz

hab mich eingeschlossen 
ist ja nicht zum aushalten, wie die Lämminge laufen sie hinterher,
dabei ist es doch nix neues

Stimmt – das einzig Neue, was wirklich neu ist – und keine der üblichen Abzocken, die halbjährlich eben „durchs Dorf getrieben werden“ sind wir. Ja, behaupte ich – und kann ich auch beweisen – es gibt uns seit 3 Jahren – und wir haben bisher allen Anfeindungen stand gehalten – und wir werden das auch in Zukunft so tun.

Ja, ich bin bekennend treu – schau mir zwar ab und zu was an – aber wirklich begeistert hat mich in den letzten 3 Jahren immer nur eins

myboniup
unsere Community mit MehrWert

Ja, ich war von Anfang an dabei – hatte im alten System die Inventarnummer 8 und hab im neuen die 4 – und diesmal kann jetzt auch niemand mehr rum ätzen, dass ich ja nicht bei jenen dabei war, die von Kai direkt angesprochen wurden 😉 Also falls das wer braucht, um sich besser zu fühlen als ich mich fühlen dürfte – aus seiner Sicht – lass stecken, der Zug ist abgefahren.

Gestern meinte eine unserer Mitglieder, dass man mit mir nicht reden können, weil ich fühle mich wie die Kirsche auf der Torte – stimmt so auch nicht – ICH BIN DIE TORTE – ob man(n) das jetzt wahrhaben möchte oder nicht – isso – ganz einfach 😉

Aber darum geht es mir hier und jetzt eigentlich nicht – musste nur auch noch mit rein *ggg* – mir geht es um die Marktschreier, die alle 2 Wochen eben eine neue Sau durchs Dorf treiben.

Ja, ich verstehe auch ihren Ansatz – je mehr Standbeine man hat – bei dubiosen Geschäften – desto grösser wird die Wahrscheinlichkeit, dass man in Summe seine jeweiligen Einsätze wieder raus holen kann – also in Summe – bei manchen wird man viel verlieren – bei anderen bissale einen Gewinn machen.

Wie gesagt – ist nicht meins – ich will meine Familie – meine Heimat – und wenn ich mich dort wohl fühle, dann bekenne ich mich auch gerne dazu – und bleibe dieser Sache treu. Für mich ist myboniup meine Heimat – ohne wenn und aber – und da ich auch eine der ersten war, die wirklichen realen Einsatz gezeigt haben – bin ich auch tatsächlich an vorderster Front mit involviert.

Es geht nicht darum, mich zu irgend einer Sache zu bekennen – mich zu committen oder wie immer man das schreibt – weil mir jemand sagt, dass das sein muss, damit ich dort erfolg-&-reich werden kann – es ist meine tiefste innerste Überzeugung, dass myboniup das ist, womit ich noch in einigen Jahren ganz viel Spaß und Freude haben werde.

Wir sind mittlerweile ein eingeschworenes Team – und seit wir die neue IT haben, werden täglich neue Welten bewegt, die früher wochenlang dauerten. Ja – es ist alles neu – das System – der Vergütungsplan – die Lizenzen und deren Zugangskriterien – einfach alles. Was vom alten System übernommen werden wird sind

  • das Guthaben
  • die Anzahl der BoniShares
  • die Anzahl der Stammaktien
  • die Azahl der Vorzugsaktien

aliquot abgegolten werden

  • die im alten System laufenden Packs
  • die damals erworbenen Lizenzen

Aber im Prinzip beginnen wir komplett neu. Dieses Zugeständnis mit der teilweisen Übernahme der alten Daten verdanken wir Kai – weil er schon immer darauf geachtet hat, dass unsere Mitglieder keinen Schaden haben durch eventelle Neuerungen.

Nein, er wäre von Rechts wegen nicht dazu verpflichtet gewesen, weil eigentlich hat jede und jeder immer wieder bestätigt, dass sämtliche Leistungen eine freiwillige Aktion der Firma sind. Aber DAS stand für ihn nie zur Diskussion – das, was bereits erworben war und ist – und relativ pflegeleicht übernommen werden kann – wird übernommen werden.

Und so, wie ich die Übernahme der Daten Ende 2015 großteils aufbereitet hatte – so werde ich auch hier wieder mitten drin sein, wenn die Übernahme los geht. Ich werde in Zukunft weniger „drum herum“ machen – weil die Erklärvideos haben schon die Jungs von der neuen IT produziert.

Ich werde auch keine Banner und Bilder und solche Sachen mehr machen – weil auch das liegt jetzt schon in den bereits bewährten Händen unserer Jungs der neuen IT. Es fällt also ein grosser Bereich weg, den bis vor einigen Monaten ich allein gestemmt hatte – dafür ab ich Zeit für andere Dinge – hier alles ausführlicher zu beschreiben, weil wir auch blinde und gehörlose Mitglieder haben – wir wollen auf alle Rücksicht nehmen.

Warum haben wir überhaupt umgestellt? Jede und jeder, die/der auf die Poolausschüttungen für BoniShares und Aktien gewartet hatte, wird es nachvollziehen können. Dieses Tool war im Februar besprochen, im März fix bestellt – es war eine Lieferzeit von 2 Wochen zugesagt – geliefert wurde Mitte Juni.

Nicht nur, dass die Zuverlässigkeit der Zusagen nie gegeben war – doch, ganz zu Beginn hatten wir den Eindruck, dass es wirklich klappen könnte – aber sobald wir Sonderwünsche äusserten, die in Arbeit ausarten hätten können – war dann immer für Wochen Funkstille. SO kann mankeineCommunity aufbauen – so kann man nur auf der Strecke bleiben.

Und das wollten wir nicht – wir wollten endlich den ursprünglichenPlan in die Realtiät bringen – die Community – den Shop – die regione und zielgerichtete Werbung – das alles war zigfach besprochen – spannenderweise promotete es dann immer der damalige Mitbewerb, dass sie jetzt damit starten.

Also überlegten wir Alternativen – und genau in diese Überlegungen platzte einer unserer Teampartner mit der Ansage, „ich kenn da zwei Jungs, die würden uns ev. Videos machen“ – naja, was kann das schon sein – nach allem, was uns in den letzten 3 Jahren schon versprochen worden war – aber reden wir eben mal mit ihnen – und heraus kam:

myboniup_promo_video

Ja, die spinnen ähnlich wie ich – in positivem Sinne – wir sind alle in irgend einer Form ver.rückt – abseits der Norm – mit normalen Maßstäbe nicht zu messen – aber genau das ist das Geheimnis des Erfolgs – gemeinsam etwas wagen – sich einbringen – erfolg-&-reich werden – mit.einander.

Wenn du also nicht auf jeden Hype aufspringen möchtest – um in einiger Zeitnachhaltig damit auf die Nase zu crashen – dann komm einfach zu uns – uns wird es auch in drei Jahren noch geben – wobei, wenns nach mir geht, auch noch in 30 Jahren – allerdings werd ich dann nimma den Support machen 😉

gemeinsam.myboniup.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: