myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Neuregistrieren oder warten?

Diese Frage stellt sich seit dem letzten Nesletter nicht mehr. Die einzig mögliche Antwort:

neu registrieren

Wir brauchen für die Datenübernahme eine Ansprechposition im neuen System, dass wir die alten Bestände, wie im letzten Newsletter angeführt, zuweisen können. Dazu wird es dann noch ein Schreiben an alle geben, dieim alten System registriert waren, damit sie uns die neue ID mitteilen, damit wir uns da dann nicht zu Tode suchen müssen.

Der nächste Schritt ist, dass die alten Daten eingespielt werden – und danach wird es in einem zweiten Schritt dann die Bereinigung der Strukturen geben – also es wird jedem der bisherigen Miglieder dann ihr ihr(e)/sein(e) bisherige(r) MentorIn genannt werden, da viele ihre/n MentorIn nicht kennen.

Für alle, bei denen das zutrifft haben wir eine Übergangsposition eingerichtet

http://myboniup.de/?u=mentorlos

das erspart uns letztendlich dann auch einiges an Suche.

Noch ein paar persönliche Worte zu

Mentoren und Mentorinnen

Wir hatten schon immer kommuniziert, dass wir ein MentorInnenSystem haben, grad ich im Support weiß, wie wenige dies bisher auch wirklich gelebt haben – nur, das, was jetzt grad passiert, überrascht sogar mich – im negativen Sinn.

MentorIn sein bedeutet nicht, wahllos seinen/ihren Werbelink irgendwo hin zu klatschen und sich daran zu freuen, dass sich Leute einschreiben und Provisionen bringen. MentorIn sein brgint natürlich auch ein gewisses Maß an Verantwortung, den Menschen in der eigenen Downline gegenüber.

Klar, wenn ich wen anschreibe und die Person meldet sich nie – egal, auf welchen Kanälen ich es versuche – dann gebe auch ich als Mentorin irgendwann auf. Aber wenn ich als Mitglied einer Downline meine/n MentorIn immer und immer wieder anschreibe, und die/der schert sich nen feuchten Dreck darum, was ich brauche, dann werde ich als Support grad etwas unrund.

Und bevor sich jetzt mein spezieller Freund bemüssigt findet, wieder seinen Müll hier ab zu laden – Kai hat vor über 3 Jahren einige wenige ausgewählt, die er für Führungspersönlichkeiten gehalten hat  – und hat die direkt unter sich platziert, damit die ihre Aufgabe als MentorInnen wahrnehmen – und mit ihm gemeinsam unser aller Community mit MehrWert aufbauen.

Sie hätten die ÜberMentorInnen sein sollen – so war es geplant – und auch kommuniziert – dass dies letztendlich nicht möglich war, wissen wir zwischenzeitlich auch schon. Ein paar davon gibt es noch – sie sind auch aktiv und im täglichen Einsatz – für ihre Mitglieder – und teilweise auch in der Hifegruppe und ihrer eigenen Gruppe auch für alle Mitglieder, die Rat und Hilfe brauchen.

Sie waren auch in der BetaTestGruppe und haben nachhaltig dazu beigetragen, dass das neue System so schnell hochgezogen werden konnte. Nein, nicht nur sie, auch einige andere, die sich immer wieder für das Wohl unserer Community eingesetzt haben und auch weiter einsetzen.

Sie haben in den letzten Wochen gezeigt, dass Teamwork möglich ist, dass es eben auch MentorInnen bei myboniup gibt, denen das Wohl der Allgmeinheit wichtig ist – und nicht nur der eigene Profit, den man mit Händen und Füßen verteidigen muss.

In Kürze startet der neue Vertrieb – auch mit Erklärvideos und Schulungen – online und offline – sie werden auch uns „alten“ mit dazu nehmen, damit ein neues und effizientes MentorInnenSystem flächendeckend aufgezogen werden kann. Sorry, aber es kann nicht sein, dass Mitglieder nicht mal ne Idee davon haben, wer ihr/e MentorIn sein könnte – nicht, seit Beginn dieses Jahres.

Ja, im vorigen System sah mans nicht, aber auch da schrieb mich fallweise wer an und fragte nach – und ich hab die Verbindung einfach hergestellt. Seit Beginn 2016 konnte jede/r ihren/seinen Mentor direkt im System sehen – mit allen zur Verfügung stehenden Kontaktdaten.

Sorry, aber wer glaubt, fürs Nichtstun bezahlt zu werden – wird Zeit, aufzuwachen. Nochmal ganz konkret – wir haben ein MentorInnenSystem, d.h. wenn du Menschen für myboniup begeistern möchtest, dann kümmere dich gefälligst auch um sie – damit ihr gemeinsam was aufbauen könnt – grad jetzt 😉

Du bist neu ?
und möchtest bei myboniup mitmachen?
dann klick auf das Bild und registriere dich!

myboniup_neu_anmeldung

Advertisements

2 Kommentare zu “Neuregistrieren oder warten?

  1. Bernd Berger
    24. Oktober 2016

    Wo bitte bekomme ich meinen Werbelink her?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: