myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

das Finanzamt glücklich machen

Wieder mal – aus gegebenem Anlass – ein paar Worte zur Versteuerung dessen, was bei und mit myboniup generiert wird – vorab mal das heutige Mail, welches ich voll lieb gefunden hab – von wegen – die Buchhalterin und das Finanzamt glücklich machen 😉

Wenn ich mir was auszahlen lasse, erscheint ja der Beitrag auf meinem Bankkonto (ist ein Geschäftskonto), gibt es dafür einen Beleg, mit dem ich meine Buchhalterin und das Finanzamt glücklich machen kann?

Und auch generell: werden Unterlagen zur Verfügung gestellt, die ich – damit ich keinen Ärger mit dem FiAmt bekomme – ausdrucken und einreichen kann?

Dazu gab es schon mal Beiträge

aber ich möchte nochmals etwas detaillierter darauf eingehen.

Egal, ob du privat registriert bist – oder als Firma – du solltest dir LAUFEND deine Provisionsabrechnungen und Rechnungen abspeichern und/oder ausdrucken. Nicht erst am Jahresende – sondern monatlich – besser noch wöchentlich – je nachdem, wie oft du nachkaufst – und immer wieder beides:

Rechnungen

Die findest du alle unter

  • Stammdaten
  • Rechnungen

myboniup_rechnungen

Hier kannst du dir auch die jeweiligen Zahlungseingänge anzeigen und ausdrucken lassen – wobei du da bei externer Zahlung (also nicht aus Provision) ja auch den Bankbeleg oder die PayPal-Abrechnung haben solltest:

myboniup_ze_anzeigen

myboniup_zahlungseingang

Provisionsabrechnungen

Die findest du unter

  • Provisionen
  • Auszahlungen

myboniup_auszahlungen

Ob du die Rechnungen und Abrechnungen ausdrucken musst, sagt dir dein/e SteuerberaterIn – auf jeden Fall solltest du sie eben laufend runterladen und bei dir am Rechner abspeichern.

myboniup_rechnungen_ausdrucken

Warum auch als Privatperson?

Weil du am Jahreende alle Zusatzeinkünfte angeben und gegebenenfalls auch nachweisen können musst – von daher einfach einen eigenen Ordner anlegen auf dem eigenen PC – und dort die Rechnungen eben immer gleich reinspeichern, sobald sie anfallen – dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

myboniup_buchhaltung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: