myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Warum zertifizieren sie mein Konto nicht?

Meist ist der Grund ein einfacher – weil es Dinge gibt, die dringender sind – Systemabstürze zum Beispiel – oder irgendwelche Sonderaktionen, die ungeplant dazwischen kommen.

Normalerweise nehme ich mir am Wochenende die Zeit, mich hin zu setzen und die ganzen Verifizierungen durch zu führen. Das Wochenende von 26. bis 28.8. war von meinem anderen Job verplant – also hab ich da myboniup-technisch nur das Wichtigste und Nötigste erledigt.

Und eins ist klar, das Konto zu verifizieren von jemanden, der

  • relativ neu eingestiegen ist
  • noch nichts getan/gekauft hat
  • keine Downline unter sich hat

gehört nicht zu den Dingen, die unbedingt sofort erledigt werden müssen – im konkreten Fall, der, der sich jetzt beschwert hat, hat

  • € 0,00 Provisionen
  • 0 boniPacks
  • 0 myboniupStartPacks
  • keine Downline
  • und deshalb auch keine mindestens € 20,00 für eine Auszahlung

von daher – so dringend kann das nicht sein, jetzt sofort das Konto verifizieren zu müssen. Ja, genau – einfach mal ins Handbuch schauen – die/den jeweiligen MentorIn fragen, wie und was und wann – und wenn die/der es auch nicht weiß, soll sie/er ihre(n)/seine(n) MentorIn fragen.

Ja, ich weiß, ich bin lästig – mit dieser MentorInnen-Geschichte – aber wenns nicht gelebt wird, muss ichs eben immer und immer wieder predigen – wer Leute anwirbt ist automatisch deren/dessen MentorIn – und hat die Verantwortung, sich um ihre/seine Downline zu kümmern.

Das ist so – da führt kein Weg vorbei – doch, niemanden anwerben, wenn man nicht bereit ist, die Konsequenzen zu tragen. Ich schreibs nochmal – wir sind kein Onlinegame – wir jagen keine Pokemons – wir betreiben ein Geschäft – jede und jeder einzelne von uns – auch du – ob dir das bewusst ist oder nicht – ES IST SO.

Und wenn du ein Geschäft betreibst, hast du dich entsprechend über die jeweiligen Konditionen zu informieren – und dich dann auch an die gesetzlichen Gegebenheiten zu halten.

Ausnahme

Eine Ausnahme gibt es – wenn als Upline Kai Eskelsen steht – mit der ID, die hinten auf 0001 endet – weil dann hast du mit ziemlicher Sicherheit einen „kaputten“Werbelink erwischt – und bist nicht der/demjenigen zugeordnet worden, bei der/dem du einsteigen wolltest – dann bitte ein Mail an den Support – mit deiner ID – und der ID, unter der/dem du eigentlich positioniert sein wolltest.

Dies ist auch wichtig, damit wir derjenigen Person sagen können, dass sie/er mit einem unrichtigen Werbelink arbeitet.

myboniup_visitkarten_kai

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: