myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

fehlerhafte Werbungen

Ich hatte es schon mal berschrieben unter

Werbung kontrollieren

und es tritt in den letzten Tagen immer häufiger auf, dass bei Werbungen Fehlermeldungen kommen – das kann sein, dass die Links nicht in Frames geöffnet werden können:

myboniup_frame

Wenn eine solche Meldung bei deiner Werbung kommt, dann liegt das daran, dass die beworbene Seite eben nicht in einem Rahmen geöffnet werden dürfen – bzw. können. Hier musst du direkt dort ansetzen, wohin du verlinken möchtest. Diese Fehlermeldung passiert bei den meisten Amazon-Werbungen. Dort müsstest du den Umweg über eigene Seiten wählen, damit du die bewerben kannst.

Weitere Fehler:

  • Manchmal sind es auch kleine Tippfehler, zB, wenn das http:// in der Adresse vergessen wurde.
  • Fallweise werden Ziel-URL und Banner-URL vertauscht
  • Fallweise wird auch statt der Banner-URL der Code für HomePage eingegeben

Dies nur als einige kleine Beispiele, was bei der Befüllung der Werbung falsch laufen kann. Daher bitte nochmals gesagt – wenn du Werbung schaltest, bitte unbedingt auch überprüfen, ob die dann auch tatsächlich angezeigt werden kann. Dazu nach dem Befüllen gleich auf das Banner klicken und zu schauen, ob man dort hin kommt, wo andere hin kommen sollten.

Noch mehr über Werbung findest du hier unter

effizient werben

myboniup_klicken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 19. Juni 2016 von in ... myboniup und getaggt mit , , , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: