myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Mein/e optimale/r MentorIn

Aufgrund einiger Diskussionen in den letzten Tagen, habe ich mal zusammengeschrieben, wie ich mir (m)einen optimalen Mentor – oder – optimale Mentorin – vorstelle:

  • sie/er entspricht meinen ehtischen und moralischen Werten und will sich nicht nur an mir und ihren/seinen anderen TeampartnerInnen bereichern – oder uns für sich arbeiten lassen
  • sie/er besitzt unternehmerisches Denken und kaufmännisches Verständnis – zB. wenn ich etwas wegen Ust frage, sollte sie/er wissen, wovon ich rede – sie/er muss mir keine steuerlichen Tipps geben – aber ich will ihr/ihm nicht die Welt erklären müssen
  • sie/er kann auch komplexe Zusammenhänge verstehen und begreifen – und mir das auch so erklären, dass ich es verstehen kann
  • sie/er kann mir die Unterschiede zwischen den Produkten erklären und mir auch zB bei der Einstellung meiner Werbung helfen – also jetzt speziell in Bezug auf myboniup als Werbeportal sollte sie/er mir schon auch einfach technische Fragen beantworten können
  • sobald ich selbst ein eigenes Team aufbauen möchte, würde ich zu Beginn gerne in DreierSkypeCalls von meiner Mentorin / meinem Mentor unterstützt werden – in allen Fragen
  • ich erwarte mir laufend Infos, in Zukunft auch über und/oder bei Offline Treffen und Stammtischen und über und/oder bei unterschiedlichsten Webinaren
  • ich erwarte mir regelmässigen, aber unaufdringlichen, Kontakt – also nicht – täglich angerufen zu werden, um mir Druck zu machen, mehr Menschen zu akquirieren – sondern einfach auch mal gemütlich gemeinsam Essen gehen, um wieder mal real plaudern und brainstormen zu können
  • wenn ich ein Mail schreibe, möchte ich innerhalb von ca. 24 Stunden eine Antwort – und wenn sie/er mein aktuelles Problem nicht selbst lösen kann, dann ev. auch einfach der Hinweis, mich direkt an den Support zu wenden
  • wenn ich Fragen zum Teamaufbau habe, wünsche ich mir Tipps und Tricks, wie ich mir – auf meine spezielle Situation bezogen – leichter tue
  • wenn vorhanden, sollte sie/er mich auch in eine bestehende (Hilfe)Gruppe einladen, damit ich mir auch immer wieder direkte Infos holen kann

Wie gesagt – so stelle ich mir (m)eine/n optimale/n MentorIn vor – kann aber jetzt auch durchaus sein, dass ich etwas vergessen habe, weils für mich selbstverständlich ist – und muss jetzt nicht auch deine Vorstellung davon sein – aber wenn, dann überlege gut, falls du noch nicht Mitglied von myboniup bist. Ich persönlich liebe es, meine

ziele_erreichen_mit.myboniup.com

myboniup_mentor

 

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 15. Juni 2016 von in ... myboniup und getaggt mit , , , , .
%d Bloggern gefällt das: