myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

my final CountDown

Es ist mir ja schon seit einigen Tagen klar, dass ichs diese Woche noch schaffen werde, die Schallmauer von 1.000 boniPacks zu druchbrechen – und sie dann auch konstant zu halten und zu steigern – und das ohne wesentlichen externe Zukäufe.

Ja, ich habe meine Nachzahlung für die boniShares komplett in boniPacks angelegt – waren immerhin 197 Stück – aber ansonsten hab ich seit einigen Monaten nichts mehr zugekauft – genauer gesagt seit 31.1.2016.

Gestern hatte ich noch überlegt, ob ich mir zumindest ein paar gönnen sollte, um schon in der Früh meine magische Grenze zu durchbrechen – aber dann hab ich mir die laufenden boniPacks angeschaut und bin drauf gekommen, dass heute keines wegfallen würde, weil ich damals an einem Tag nicht dazu kam, welche nach zu kaufen.

Von daher schaff(t)e ich es ohne externen Zukauf – und kann diesen Stand auch locker halten. Ich hatte in den letzten Tagen schon 11-12 boniPacks pro Tag kaufen können – und wenn morgen 6 wegfallen, hab ich in der Früh mindestens genau so viele schon in Reserve zugekauft – und ab dann gehts weiter steil bergauf.

Und sobald die Pools für boniShares und Aktien endlich rund laufen, sinds dann sowieso fast 2 zusätzliche boniPacks pro Tag, welche ich aus den Ausschüttungen für die boniShares bekommen werde – diese magische vierstellige Grenze ist also dauerhaft durchbrochen – und sollte auch nicht mehr unterschritten werden können.

Um 10:30 – genauer gesagt um 10:37 Uhr war es so weit – ich konnte das 999.boniPack erstehen – jetzt konnte es sich nur mehr um maximal 2 Stunden handeln, bis das 1.000 leistbar wurde – aber ich wollt mirs so richtig gönnen – auch, wenn es bedeutet, dass ich heute 6 Belege zu verbuchen habe – der CountDown läuft

999 um 10:37 Uhr

myboniup_my_final_countdown_999

1.000 gekauft um exakt 13:13 Uhr

myboniup_my_final_countdown_1000

Du bist noch nicht dabei
und möchtest auch dort hin und deine
Ziele erreichen mit myboniup
dann klick hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: