myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Online Werbung versus Internet Marketing

Gestern gabs die Aussage

Wird die Startseite von myboniup bald mal überarbeitet?
Ich bin kein großer Networker, sondern mache hauptsächlich online Werbung. Bei meinen anderen Programmen bringen Werbeschaltungen neue Partner, weil ja auf den entsprechenden Seiten Erklärungen vorhanden sind.

Ja, das ist Online Werbung – ist so, wie in Facebook den Werbelink in zahlreichen Gruppen zu positionieren – bringt letztendlich keine wirklichen Teampartner, mit denen man gemeinsam etwas aufbauen kann, was Bestand hat.

Nur zur Erinnerung – boniup war – und myboniup ist – eigentlich ein MentorInnen-System – gemäß dem klassischen Network Marketing – oder auch MLM – oder Empfehlungsmarketing – sprich, wenn ich jemanden ins System hole, ist diese Person meine Teampartnerin oder mein Teampartner – und ich bekomme von ihren/seinen Aktivitäten Provisionen – weil ich sie auch entsprechend betreue und briefe.

Wenn ich irgendwo Werbelinks hin klatsche, ist das weder Internet Marketing –  noch Network Marketing – oder auch MLM – oder Empfehlungsmarketing – das ist letztendlich – auf Dauer gesehen – vergeudete Liebesmüh – weil, wenn ich mich um meine Teampartner nicht kümmere, werden sie das System nicht verstehen – und werden es auch nicht weiter geben können.

Das ist dann eher sowas wie RefJagd, wo möglichst viele Leute irgendwo reingeholt werden – um sie dann einfach dumm sterben zu lassen – das ist NICHT die Philosophie von boniup/myboniup. Wir sind eine Gemeinschaft – wir haben das MentorInnenSystem – und wir werden das auch bleiben.

Um auf die obige Aussage zurück zu kommen – ich bin auch keine große Networkerin – aber mir ist auch bewusst, dass Internet Marketing –  bzw. auch Network Marketing – oder auch MLM – oder Empfehlungsmarketing – mehr ist als nur Leute anwerben mit einheitlichen Landingpages oder einer tollen Startseite.

Wenn wir eine tolle Sartseite hätten – und das System selbsterklärend wäre – bräuchten wir keine MentorInnen – also bräuchten wir auch keine Provisionen ausschütten. Dann würden wir das Geld, was jetzt eben ausgeschüttet wird – einfach in die eigene Werbung – und das eigene Marketing – von der boniup media AG an sich – stecken – und alles wäre bestens.

Da wir aber MehrWerte für alle produzieren wollen, haben wir uns doch weiter für die Form von Network Marketing – oder auch MLM – oder Empfehlungsmarketing entschieden, damit mehr Menschen mehr profitieren können. Aber dazu gehört eben auch – für die/den Einzelnen – mehr als nur Werbung irgendwo zu posten – und drauf zu hoffen, dass jemand drauf anspringt.

Kai predigt es seit Beginn von boniup – geh raus uns sprich mit den Menschen – Facebook ist übersättigt – und wer liest schon die Werbungen in den einzelnen Gruppen? – vor allem, wenn es mit dem üblichen Einheitsbrei geschieht – wir sind die Größten – wir sind die Schänsten – wir sind die Besten,

Alles Bullshit – jede Firma hat ihr(e) Alleinstellungsmerkmal(e) – unseres ist es – schon von Beginn an – dass wir nicht nur heisse Luft rausblasen wollen – nicht nur auf Tschaka und TamTam aufbauen – sondern, dass wir wirklich MehrWerte bieten. Es war uns nicht immer gelungen – aber seit der Umstellung auf myboniup sind wir genau in die für uns richtige Richtung unterwegs.

Nochmal zum „ich bin kein großer Networker“ – ja – bin ich auch nicht – aber ich betreibe diesen Blog hier – ich biete meiner Downline etwas, was sonst niemand bietet, sei es

die kostenlose Eintragung hier in den Listen

entweder nur mit dem Namen, oder auch nach Themenschwerpunkten oder regional aufgeteilt, wenn du dir entsprechende SubDomains angelegt hast – oder auch mein noch immer

aktuelles Angebot
pro 10 gekaufter boniPacks (als eine Charge)
schenke ich DIR
– wenn DU meine Firstline bist –
ein zusätzliches boniPack
auch den bereits bestehenden,
die mich als Mentorin = Upline stehen haben

ACHTUNG:
das ist kein generelles Angebot von myboniup
sondern wirklich nur mein persönliches Privatvergnügen

Falls DU noch nicht bei myboniup dabei bist:

Willst du ein 10. boniPack geschenkt,
wenn DU 9 kaufst als Einstieg?
Oder ein 21. und 22. geschenkt,
wenn DU 20 kaufst als Einstieg?
Oder gar 10 weitere,
wenn DU 100 kaufst als Einstieg?

Dann registriere dich
==> HIER <==

Klar, was ich meine? Ich werbe nicht im klassischen Sinn – ich befülle täglich meinen Blog mit einem speziellen Thema – oder einer Geschichte eines Mitglieds von myboniup – diese Blogbeiträge gehen automatisch zu

  • Twitter
  • Facebook
  • Google+
  • LinkedIn

und manche teile ich dann noch händisch in meine – oder sonstige Gruppen – je nachdem, um wlechen Beitrg es sich handelt – andere werden von andeen geteilt, weil sie den Beitrag als lesenswert erachten.

Ich habe auch kein tolles Autorespondersystem, sondern begrüsse jede/n neue/n Parnter/in mit einer einfachen Mail, in der ich auf die Hilfen aufmerksam mache

und auch meine Kontaktdaten bekannt gebe, damit man mich erreichen kann, wenn man Fragen hat.

In meinem Fall – und im Falle meiner Downline – stehe ich selbstverständlich für ALLE Fragen zur Verfügung – im Falle von Crosslines kann es schon mal passieren, dass ich als Support diese Fragen an die jeweilige Mentorin oder dem jeweiligen Mentor weiter leite – weil es einfach genau die Basics sind, die man bei einem Erstgespräch klären sollte -BEVOR man jemanden ins System holt und dort dumm sterben lässt.

myboniup_startseite

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: