myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Je mehr Klicks, desto mehr Poolausschüttung?

NEIN – gibts weder bei uns noch in irgend einem anderen auch nur annähernd ähnlichen System!

Die Höhe der Poolausschüttung richtet sich IMMER nach der Anzahl der eigenen Anteile an diesem Pool.

  • Angenommen, ich habe bei myboniup 1 boniPack – dann erhalte ich einen Anteil am boniPack-Pool
  • Angenommen, ich habe bei myboniup 1 boniShare – dann erhalte ich einen Anteil am boniShare-Pool
  • Angenommen, ich habe bei myboniup 1 Vorzugsaktie – dann erhalte ich einen Anteil am Vorzugsaktien-Pool
  • Angenommen, ich habe bei myboniup 1 Stammaktie – dann erhalte ich einen Anteil am Stammaktien-Pool

Die Poolauschüttung für boniPacks gibt es jetzt schon – die für die anderen 3 Pools starten nächste Woche.

Pool am Beispiel der boniShares

8 % des Umsatzes wandern in diesen Pool – in diesen Topf – und der Betrag, der da dann raus kommt, wird auf die vorhandenen boniShare-Besitzer, die auch ihre täglichen Klicks erledigt haben – aufgeteilt – max. wird durch 200.000 geteilt.

Beispiel – nehmen wir an

  • der Tagesumsatz wäre € 2.000,–
  • 8 % davon sind € 160,–
  • geteilt durch max. 200.000 ergäbe € 0,0008 pro boniShare = pro Anteil
  • wenn jetzt weniger Mitglieder klicken, dem entsprechend mehr 🙂
  • hätte ich jetzt 100 boniShare, bekäme ich an dem Tag € 0,08
  • bei 1.000 boniShares wären es € 0,80
  • bei 10.000 boniShares sogar € 8,–

Dies ist nur ein Rechenbeispiel – wie viel tatsächlich täglich ausgeschüttet werden wird, wissen wir erst, sobald die Pools starten.

Aber ich wollte es nur an einem relativ einfachen Beispiel erläutern. Bei den boniPacks ist es vom Grundprinzip her ähnlich, da müssen dann aber noch die Provisionen an die Upline berücksichtigt werden – aber das Prinzip ist das gleiche:

Je mehr boniPacks jemand besitzt, desto mehr halbstündige Poolausschüttung bekommt man – zwei Beispiele

tägliche Poolausschüttung bei 3 boniPacks

20160211_poolausschuettung_3

tägliche Poolausschüttung bei 269 boniPacks

20160211_poolausschuettung_269

Beide Pools – also der für die boniPacks und der dann für die boniShares werden „aktiviert“, wenn man seine täglichen 10 Klicks macht – sollte jemand 100 Mal klicken – ändert das NICHTS an der Höhe der Poolausschüttung – man bekommt nur entsprechend mehr Werbepunkte, die man in nicht refinanzierte Werbung tauschen kann.

Und nein – die Werbepunkte kann man nicht in Geld umtauschen – bei boniup konntest du die bonis übertragen und auszahlen lassen – aber jetzt haben wir myboniup – jetzt ist es eben anders 😉

Wenn du auch mitspielen willst
==>> hier klicken und registrieren <==

myboniup_team

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 12. Februar 2016 von in ... myboniup und getaggt mit , , , , , , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: