myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

aus Provision zahlen

Man kann alles auch mit der vorhandenen Provision kaufen, wichtig ist nur, den Vorgang wirklich bis zum Ende abzuschliessen. Die letzten Tage haben gezeigt, dass manche grad den entscheidenden letzten Klick nicht mehr machen – und sich dann wundern, warum nichts geschieht.

Ich sags mal am Beispiel von boniPacks – funktioniert genauso mit boniShares und Aktien und „normaler“ Werbung – also ich kauf eigentlich immer übern Shop, wenn ich was kaufe – die boniPacks gäbe es auch im Dashboard ganz rechts oben als eigenen Link.

Doch vorweg – was tun, wenn du was „von der Provision“ bezahlt hast, aber nirgends findest. Nochmal zur Erinnerung

  • du kaufst boniPacks
  • wenn sie mit PayPal oder Bank bezahlt werden, dauert es manchmal ewas, bis sie freigeschalten sind
  • danach findest sie unter „meine Werbung“ und kannst sie befüllen und aktivieren

ACHTUNG: Nur aktivierte boniPacks erhalten Poolausschüttungen.

Was, wenn du sie aus Provision bezahlst und sie tauchen nicht bei „meine Werbung“ auf?

Dann findest sie möglicherweise unter

  • Stammdaten
  • Bestellungen
  • Offen

wieder – dort dann mit dem Euro-Symbol nachträglich nochmals „von Provision bezahlen“= das ganz rechte blaue Symbol

bestellungen

und bitte unbedingt dann auch noch bestätigen, dass du das wirklich willst:

provisionszahlung

Letztens hatte ich ne Diskussion mit jemanden, die schon länger mit dabei ist – und sie meinte – „ich will jetzt endlich mein Geld, warte schon so lange drauf, ich dachte schon, ich bekäme es nie mehr“. Worauf ich meinte – wenn du sowieso nicht mehr damit gerechnet hast – warum nimmst es grad jetzt raus, statt es – für dich – arbeiten zu lassen?

Ich mein, wenn wer dringend das Geld braucht, keine Frage – aber wenn ich sowieso nicht mehr damit gerechnet habe, warum schneide ich mich dann – grad JETZT – selbst vom Kuchen ab – indem ichs raus nehmen – und dann wenig bis nichts verdienen kann? Also aktuell kann ich sowieso nur mit boniPacks verdienen – und mit dem, was meine Downline investiert – aber das ist nur mehr eine Frage von Tagen – danach werden auch noch die Pools für

  • boniShares
  • Vorzugsaktien
  • Stammaktien

scharf gestalten – und dann sollte eignetlich jede und jeder von denen, die schon beim alten boniup dabei waren, wieder die Möglichkeit haben, etwas zu verdienen.

Nein, wird auch dann kein Vermögen werden, wenn man nur das eine boniShare hat, welches man bei der Anmeldung bekommen hatte – aber drum empfehle ich ja auch – einfach jetzt in ein boniPack investieren – vor allem, wenn man sowieso genug Provision am Konto hat, um das ganz einfach tun zu können – und sich dann an wesentlich mehr täglichen Rückflüssen erfreuen.

Aber dazu mehr zu einem späteren Zeitpunkt über die Sache mit dem Blick über den Tellerrand 😉

myboniup_geld

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 8. Januar 2016 von in ... myboniup und getaggt mit , , , , , , , , , , .
%d Bloggern gefällt das: