myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

was ist eigentlich so ein boniPack?

Ein boniPack ist die neue, sich selbst refinanzierende Werbeeinheit bei myboniup.

Na super – und wozu brauch ich sowas?

Weil du etwas anzubieten hast!

Und falls nicht – vielleicht möchtest du ja jemanden deine Werbung schenken – und trotzdem von den vielen Vorteilen eines boniPacks profitieren 😉

boniPacks refinanzieren sich – in etwas mehr als 100 Tagen – ganz genau kann man das nicht sagen, weil es immer abhängig davon ist, wie viele Mitglieder wie viel Werbung schalten – bzw. wie viele Mitglieder täglich einsteigen, um selbst Werbung zu schalten und zu schauen.

Die Laufzeit deiner Werbung hängt von den

  • Views = wie oft wurde deine Werbung angezeigt
  • Klicks = wie oft hat deine Werbung wer angeklickt

ab, die voreingestellt sind. Wenn zB ein boniPack mindestens 5.000 Views und mindestens 10 Klicks beinhaltet, dann „müssen“ beide Kriterien erfüllt sein, bis die Werbung von der Anzeige verschwindet, d.h. es kann schon mal vorkommen, dass du zwar 5.000 Views, aber 70 Klicks hast – oder umgekehrt – zwar nur 10 Klicks, aber 10.000 Views.

Du kannst jedes boniPack mit anderer Werbung füllen – oder alle mit der gleichen. Du hast folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Textwerbung
  • Bannerwerbung 125 x 125
  • Bannerwerbung 468 x 60
  • Bannerwerbung 728 x 90

Bei manchen Firmen gibt es vorgefertigte Banner, die du verwenden darfst – und zwar nur die, die genehmigt sind – bei anderen kannst du dich frei ent.falten – auch für mboniup wird es vorgefertigte Banner geben, die benutzt werden können/dürfen.

Nein, es macht keinen Sinn, dann bei myboniup für myboniup zu werben, weil die, die schon mal im System registriert sind, werden sich dann nicht für deinen Werbelink intressieren – ja, es macht Sinn, wenn jemand von aussen dazu kommt und zufällig deine Werbung sieht, ohne sich vorher schon bei myboniup angemeldet zu haben – aber wie viele werden das sein?

Da macht es dann mehr Sinn, bei anderen Systemen für myboniup zu werben – und bei myboniup für die anderen Systeme. Wenn du noch nicht registriert bist, könntest dir ja auch mal

und

anschauen, die sind dem neuen myboniup ähnlich – und haben genauso Werbepakete wie wir. Jede dieser Plattformen hat irgend etwas, was die anderen nicht haben – socialBC zB hat zB Werbelose und einen Werbekonfigurator, mit dem du extern rotierende Werbung einsellen kannst – und promYcom vergütet bis in die 12. Ebene der eigenen Sruktur.

myboniup hat eben die boniShares, Vorzugsaktien, Stammaktien, die tägliche zusätzliche Ausschüttungen bringen. So unterscheidet sich jede dieser Plattformen von der anderen – sie sind aber in der grundlegenden Sruktur alle ziemlich ähnlich – und eben auch gleich zu bedienen.

Resumèe:
die boniPacks sind zwar alle irgendwie ähnlich
es kommt immer drauf an, womit man sie befüllt 🙂

myboniup_katzen

Advertisements

4 Kommentare zu “was ist eigentlich so ein boniPack?

  1. Bernd Berger
    20. Januar 2016

    Hallo, wieder einmal eine doofe Frage von mir: „Was bitte kann ich zur Zeit mit meinen erklickten Punkten anstellen?

  2. Christel
    11. Februar 2016

    Das hätte ich auch sehr gerne gewußt. Da gefiel mir das alte System wesentlich besser, wenn man nur klicken möchte und nix zu bewerben hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: