myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Was brauchst du für Network Marketing?

Ich erwähnte es gestern bereits im Beitrag Network Marketing = KEIN Job

Für Network Marketing = Multi Level Marketing = Empfehlungsmarketing brauchst du auf jeden Fall mal:

  • unternehmerisches Denken
  • kaufmännisches Verständnis
  • selbständiges Handel und ReAgieren

Passt jetzt nicht ganz zusammen mit „Duplizieren“ und „Spillover“ – und was es da noch an Gerüchten in der Branche gibt, wo dir deine SponsorInnen erklären, dass du nur alles so machen musst, wie sie es dir anschaffen – weil ihnen wurde es auch so gezeigt – und denen auch – und ……

Wenn du das möchtest – geh in den Kindergarten spielen – für ein ernsthaftes Geschäft – ist das die schlechteste Voraussetzung.

Ja, manche haben durchaus Erfolg, wenn sie das Hirn ausschalten und alles nachbeten, was irgend ein Gottöberster vorbetet – kannst aber auch in eine Kirche oder Sekte eintreten, die übernehmen das Denken auch für dich – oder auch in manche Parteien, da brauchst dann auch selbst nix mehr zu tun – ausser nachplappern, was andere vorplappern.

Wie gesagt, man kann durchaus auch Erfolg haben – naja, nicht viel – aber bissale einen – und für kurze Zeit – wenn man das dupliziert, was die eigene Upline vorkaut – weil – das Blöde dran – wenn die Uipline wo anders hin wechselt, weil dort die Wiesen saftiger sind, dann hast 2 Möglichkeiten – entweder wechselst mit – oder du betest das weiter, was du die letzten Jahre gemacht hast – egal, ob das noch zeitgemäß ist oder nicht.

Nicht lustig!

Oder?

Ups – doch selbst denken?

Dann bekommen wir jetzt ein Problem, wenn du nicht bereit bist, selbständig zu Handeln – nicht bereit bist, kaufmännisch zu Denken oder die grundlegenden Basics einfach nicht verstehen willst oder kannst – und das heisst nicht, dass du Kopfrechnen kannst, sondern dass du auch komplexere Zusammenhänge erkennen und nachvollziehen kannst – und wenn du es eben nicht schaffst, wie ein/e FirmeninhaberIn zu Denken und zu Agieren – und zwar eine/r, die/der weiß, was sie/er tut.

Wenn das alles Fremdworte für dich sind – such dir eine Beschäftigung, bei der du nicht mitdenken musst – und verdien dir ein paar Cents am Tag.

Wenn du in irgend eine Form von Firma einsteigen willst – und wirklich damit erfolgreich sein willst, dann bedeutet das, dass du dir die nächsten Wochen, Monate – vielleicht sogar Jahre – den Allerwertesten aufreissen wirst, um wirklich den gewünschten Erfolg einzufahren.

Da ist es jetzt egal, ob du mit Network Marketing – oder Internet Marketing – oder Affiliate Marketing – oder EMail-Marketing – beginnen möchtest – alles, was ein echtes Geschäft werden soll – verlangt mehr als wochentags ein paar Stunden irgendwo rum zu lungern und nicht aufzufallen.

Und nur, wenn du wirklich bereit bist, deinen Hintern hoch zu bekommen – deine Komfortzone zu verlassen – und Gas zu geben – dann solltest diese Sparte in Erwägung ziehen – ansonsten spiel dich einfach bissale rum und freu dich an den Almosen, die dabei abfallen.

Nein?

Du begnügst dich nicht mit den Krümelchens?

Du willst wirklich ein Geschäft aufziehen?

Dann stell dir die nächste Frage:

Internet Marketing
oder
Affiliate Marketing
oder
EMail Marketing
oder
Network Marketing?

die.netzwerker.in

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: