myboniup dasTeam

von ChrisTina Maywald = die@Netzwerker.in

Jetzt oder nie – auf zum Endspurt

Letztens hatte Kai verkündet, dass der ReLaunch etwas zügiger voranschreiten wird, konkret hieß es im letzten Newsletter:

Wir werden wie angekündigt den klassischen Networkvertrieb einstellen. Damit wir in der technischen Umsetzung keine weiteren Stolpersteine „mitschleppen“, haben wir entschieden, die restlichen bonishares so schnell wie möglich aufzubrauchen.

Das bedeutet: Du kannst noch bonishares wandeln, kaufen oder durch deinen Strukturaufbau erlangen. Bei Stand 200.000 ist damit der bonishare-Topf gefüllt und wir werden die neuen Stufen bzw. Regeln einbauen. Dies soll bis maximal Ende des Monats Juli erreicht sein.

Dann kommt der erste technische Schritt der Relaunchphase und die Details kommen Mittwoch im Video.

Also freu ich mich jetzt schon mal aufs Video – und auch darüber, dass ich noch einige meiner Auszahlungsbeträge werde umwandeln können – warum „einige meiner Beträge“?

Weil ich ja 2 Konten habe – ein privates und ein geschäftliches – und da ich natürlich bei jedem Geld verdiene – beim privaten eher durch jene, die Werbung schauen und sich bissale dazu verdienen – und beim anderen eher durch die, die sich noch schnell eine solide Basis sichern wollten und wollen – konnte ich auch bei beiden noch rechtzeitig vor der neuen Ausschüttung meine Auszahlungsbeträge in bonishares umwandeln – und werde sie nach der Ausschüttung gleich wieder umwandeln – und dann die Zahl im Auge behalten – und …..

Was meine ich damit?

Sobald die 200.000 bonishares vergeben sind, wird alles anders

Wie wird es?

Werden wir im Video erfahren

Aktueller Stand – noch knappe 30.000 sind vorhanden – Details zu finden unter:

Wie ist es jetzt – noch?

Jedes Plusmitglied bekommt eine Verprovisionierung bis in die 4. Ebene seiner/ihrer Struktur – und bekommt auch noch je ein bonishare für jedes neue Plusmitglied in dieser Sruktur – oder auch für Premium – oder Red oder Black oder Platium Label.

Darüber hinaus kann man bonishares auch noch/wieder kaufen oder aus beantragten Auszahlungen umtauschen.

Aber ich möcht eigentlich auf Plus nochmals näher eingehen 😉

Wer jetzt noch auf Plusmitgliedschaft umsteigt – um einmalig € 34,99 – der bekommt eben noch diese 4 Ebenen seiner Struktur – bzw. eben entsprechende Provisionen vergütet. und ich hatte letztens auch schon in einer Gruppe auf Facebook geschrieben

konkret gesagt
wer sich mit MLM was aufbauen möchte:
jetzt wär ein guter Zeitpunkt
mit und durch boniup
solange es noch bonishares gibt
und die, die jetzt wollen
aber nicht tun
werden auch später nicht tun
ctm_boniup_dein_platz

Passt eben auch wieder zum gestrigen Beitrag von wegen – das Geheimnis liegt im TUN – ich bin seit Jahren – fast schon Jahrzehnten in dieser Branche tätig – und eins kann ich mit Sicherheit sagen

von NIX kommt NIX

Wer nur Phrasen drischt und klugsch….t, der wird zwar manchmal – kurzfristig – andere blenden können – aber wirklich erfolg-&-reich sind immer nur die geworden, die wirklich was getan haben – und die eben mit gutem Beispiel voran gehen – die vorleben, was sie predigen – die werden nachgemacht – und das wird sich jetzt auch nicht ändern, nur, weil jemand glaubt, gescheiter zu sein wie alle anderen.

Ja, gilt auch für mich – wenn ich das Erfolgsrezept wüsste, wie ich jetzt aus dem Nichts eine riesige Downline aufbaue – dann würde ich es vielleicht machen – und wenn es jetzt überhaupt mal „meins“ wäre. Da es das nicht ist, mache ist das, was ich wirklich kann. Und da muss mir mal wer beweisen, dass er mir das Wasser reichen kann – oder auch nur annähernd das leistet, was ich tue.

Ich weiß, ich wiederhole mich – noch ist alles möglich – die Karten werden neugemsicht – aber vom – ich möchte …… aber …….. was auch immer – wirds nix werden – wenn du was willst – TU ES – schaffe dir die Voraussetzung, deinen Traum erreichen zu können – mach dir nen Plan, wie du dort hin kommst, wo du hin willst – und schätze auch realisitisch ein, wie viel Zeit dir dieser Weg zum Ziel wert ist.

Stimmt – ich hab leicht reden – ich hab nen Vollzeitjob – ne erwachsene Tochter – und lebe allein – ich habe kein TV – von daher bleibt mir viel Zeit, meine ganze Kraft und Zeit in boniup zu investieren – und das mache ich seit September 2014 – während andere noch rumraunzen – worüber auch immer.

Naja, wird so nix werden – wenn die, die bereits in meiner Downline sind, nicht wieder aufgeweckt werden können oder wollen, dann sollte ich nicht länger dieses mein totes Pferd reiten wollen – sondern absteigen von meinem hohen Ross – und beginnen, mich wieder dort hin zu bewegen, wo das Leben tobt.

Nochmal zur Erinnerung – die Fragen, die du dir stellen könntest – und wenn du wirklcih was ver.ändern und/oder bewegen möchtest – auch unbedingt solltest – nämlich tun – Fragen beantworten und dann die Ergebnisse umsetzen:

  • was möchtest du erreichen?
  • warum möchtest du das erreichen?
  • bis wann möchtest dus erreicht haben?
  • wie viel Zeit kannst du dafür aufwenden?
  • was bist du bereit, dafür zu tun?

Schon zu schwierig, die paar Fragen zu beantworten?

Dann bleib lieber beim Klicken. Sorry, ist Klartext – aber wenn du davon ausgehst, dass du eine Firma hättest – irgend einen Handwerksbetrieb – wen würdest du dir ins Boot holen, sobald du genug zu tun hast, um eine Person fix anzustellen? Einen Lehrling, dem du alles beibringen musst – den du von der Pike auf anlernen musst? Oder jemanden, der schon weiß, wie das, was du brauchst, erledigt werden soll und muss?

Was ich damit sagen will – aktuell braucht boniup MACHER – Menschen, die eine Idee haben – und auch bereit sind, die umzusetzen, nachdem sie sie vorgeschlagen haben und diese Idee als gut befunden wurde. Und boniup braucht Menschen, die genau wissen, was sie tun – warum sie es tun – und was sie damit erreichen können und wollen.

ACHTUNG: wir brauchen jedes einzelne Mitglied – und freuen uns auch über jedes – aber für die Führungsebene – für die Positionen, die in Zukunft die echten Entscheidungsträger sein werden – dafür braucht es qualifizerte Fachkräfte, die auch wissen, was sie tun – und die bereit sind, auch mal ne Schaufel in die Hand zu nehmen – und ein neues Beet umzugraben – im übertragenen Sinn.

Für alle, die diesen meinen Beitrag nicht verstehen können oder wollen – ja, bring dich ein – mach mit – freue dich über die nächsten Neuigkeiten – aber quäl mich nicht mit – „ich würd ja gern auch was machen, ich weiß nur nicht was, weil eigentlich kann ich ja nix, aber das mit Begeisterung …….“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: